Deutschlandweiter Astronomietag der VdS am 28. März fällt aus

Mitteilung vom 20.3.2020

Der für den 28. März 2020 angekündigte deutschlandweite Astronomietag fällt laut Informationen der VdS (Vereinigung der Sternenfreunde) aufgrund der Corona-Krise aus, bzw. wird nach deren Informationen zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.
Aufgrund dessen bleibt auch die Walter-Hohmann-Sternwarte an diesem Tag geschlossen. Auch die monatlichen öffentlichen Öffnungstermine am 2. Freitag des jeweiligen Monats werden vorübergehend ausgesetzt. Sobald sich die Lage beruhigt hat und wieder Öffnungen möglich sind, wird dies in der Presse bekannt gegeben.




Gemeinde Hardheim übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.