Nikolausfeier der Jugendabteilung des SV Gerichtstetten

Mitteilung vom 2.1.2017


Am Montag, 05.12.2016 wurden alle aktiven Kinder der Jugendabteilung des SV Gerichtstetten in die Turnhalle zu einer "Nikolaus-Turnstunde" eingeladen.

Petra Eckert hatte als hauptverantwortliche Übungsleiterin eine sehr ansprechende und schweißtreibende Übungsstunde vorbereitet und einzelne Stationen aufgebaut. Über 30 Kinder im Alter von 3 - 12 Jahren, die in verschiedenen Abteilungen des SVG aktiv sind, besuchten diese Turnstunde. Nach dem Aufwärmen wurden die Kinder in Kleingruppen aufgeteilt und verschiedene Übungsleiter übernahmen jeweils eine Gruppe. Anschließend wurden abwechselnd die einzelnen Stationen durchlaufen. Trainiert wurden hauptsächlich Koordination und Geschicklichkeit. Nach einer sehr anstrengenden Stunde bekamen die Kinder Besuch vom Nikolaus. Mit Liedbeiträgen und Gedichten wurde er von den Kindern begrüßt. Nachdem jedes Kind ein Geschenk bekommen hatte, bedankte er sich allen Übungsleitern, die Woche für Woche in der Turnhalle stehen und sich engagieren.
Alle Kinder hatten sichtlich Spaß an diesem Nachmittag und auch die Übungsleiter waren sich einig, dass diese gemeinsame Turnstunde sehr gelungen war.


Erfolgreich in die Kampagne gestartet

Mitteilung vom 2.1.2017


Die Tanzgruppe des SV Gerichtstetten auf dem Treppchen

Am ersten Adventssonntag startete man mit voll besetztem Bus nach Ludwigburg zum 4. Tanzturnier.
Bei ihrem aller ersten Turnier ertanzte sich die Gruppe mit ihren Trainerinnen Rebecca Ehrenfried-Dittmar und Sandra Heller den 3. Platz. Mit ihrem flotten und schwungvollen Tanz "Wo von Mädels träumen" begeisterten sie das Publikum in der voll besetzten Halle und sorgten für tobende Stimmung. Bei der Siegerehrung mussten sie lediglich den Tanzgruppen von Brühl und Waiblingen den Vortritt lassen. Stolz ging die Fahrt mit den zahlreich mitgereisten Fans und dem Pokal in der Tasche nach Hause.



Gemeinde Hardheim übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.