Navigation überspringen
Vorschau ausblenden
Quick-Navigator:
Suche:
Gemeinde Hardheim
Sie sind hier: Startseite » Gemeindeportrait » Ortsteile » Hardheim 

Hardheim


Panorama Hardheim
Geokoordinaten: Länge: 9° 28' 19' E; Breite: 49° 36' 43' N
Gemarkungsgröße: 2.668,79 ha



Die Gemeinde Hardheim (Neckar-Odenwald-Kreis) ist eine Mittelpunktgemeinde im Erfatal. In der Gemeinde mit den Ortsteilen Bretzingen, Dornberg, Erfeld, Gerichtstetten, Rüdental, Rütschdorf, Schweinberg und Vollmersdorf wohnen heute auf 87 qkm rd. 7.500 Einwohner.

Der Ortskern liegt im Schnittpunkt verschiedener Hauptverkehrsstraßen. Die Bundesstraße 27 führt von Mosbach kommend weiter in Richtung Tauberbischofsheim und Würzburg. Die Landesstraße in Richtung Miltenberg sorgt für eine gute Anbindung an den Aschaffenburger und Frankfurter Raum. Die Stadt Wertheim, mit einer nahegelegenen Anschlussstelle an die Autobahn 3 Frankfurt - Würzburg, ist über eine Landesstraße zu erreichen. In den letzten Jahren wurde die Landesstraße 514 als Autobahnzubringer zu den Anschlussstellen Ahorn oder Berolzheim der Autobahn 81 Heilbronn - Würzburg ausgebaut.



Hardheim im fränkischen Odenwald
Schloßplatz 6 | 74736 Hardheim | Tel.: 06283 58-0 | rathaus@hardheim.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung