Navigation überspringen
Vorschau ausblenden
Quick-Navigator:
Suche:
Gemeinde Hardheim
Sie sind hier: Startseite » Friedhofswesen » Wildschäden 

Wildschäden


Wildunfälle

Gerade im Frühjahr und Herbst häufen sich Unfälle mit Wild. In solchen Fällen treffen den Unfallbeteiligten bestimmte Verhaltenspflichten. Zur Vermeidung von Schwierigkeiten bei der Regulierung des Schadens durch die Versicherung sollten Wildschäden unverzüglich bei der Polizei oder dem Jagdpächter gemeldet werden. Der Jagdpächter wird ggf. auch durch die Polizei informiert und kümmert sich um verendete Tiere oder Wild, das nach der Kollision nur verletzt wurde und flüchten konnte.
Die Aneignung von angefahrenem Wild erfüllt den Straftatbestand der Jagdwilderei und ist daher nur dem Jagdpächter gestattet. Allerdings darf nach einer Kollision schwer leidendes Wild getötet werden, wenn der Jagdpächter nicht rechtzeitig zu erreichen ist, um dem Tier weitere Qualen zu ersparen.

Wildschäden

Ein Wildschaden ist nur solcher Schaden, der am Grundstück und seinen ungetrennten Erzeugnissen und den getrennten Erzeugnissen bis zum Zeitpunkt ihrer Ernte entsteht. Für die Schädigung anderer Sachen durch Wild wie Schaden an Zäunen ist kein Schadensersatz zu leisten.

Der Wildschadensersatz ist durch den Jagdpachtvertrag auf die Jagdpächter übertragen. Dieser haftet unabhängig davon, ob ihn ein Verschulden an dem Schaden trifft. Die Haftung für Wildschäden ist somit eine Art Gefährdungshaftung. Den Grundstückseigentümer kann allerdings unter bestimmten Umständen ein Mitverschulden an der Entstehung des Schadens entgegengehalten werden, sodass er nicht den gesamten Schaden ersetzt bekommt.

Berechtigt zur Forderung von Wildschäden ist der geschädigte Grundstückseigentümer. Werden sich Grundstückseigentümer und Jagdpächter wegen einer möglichen Schadensregulierung nicht einig, sind bei der formellen Anmeldung und Forderung von Schäden gewisse formelle Regelungen einzuhalten.
 

Zuständig für die Wildschadensregulierung in der Gemeinde ist:





Hardheim im fränkischen Odenwald
Schloßplatz 6 | 74736 Hardheim | Tel.: 06283 58-0 | rathaus@hardheim.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung