Navigation überspringen
Vorschau ausblenden
Quick-Navigator:
Suche:
Gemeinde Hardheim
Sie sind hier: Startseite » Aktuelles & Rückblick » Kinomobil 

Kinomobil


Kinomobil Baden-Württemberg e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich die Verbreitung und Stärkung von Filmkultur in kinolosen Regionen zum Ziel gesetzt hat.

Bei der Zusammenstellung des Filmprogramms achtet Kinomobil besonders auf ein pädagogisch wertvolles aber auch vielseitiges Kinogramm und eine ausgewogene Mischung aus guten aktuellen Kinofilmen und anspruchsvoller Filmkunst. Besonderes Augenmerk liegt auf deutschen und europäischen Produktionen.

In Kooperation mit der Gemeindeverwaltung macht das Kinomobil mehrmals im Jahr auch in Hardheim Station. Die Vorführungen finden jeweils im großen Saal der Erftalhalle statt.

Nächster Kinotag ist am Montag, 19. August 2019.

Die weiteren Termine im Jahr 2019:
Mittwoch, 18.09.2019
Mittwoch, 20.11.2019





15.30 Uhr - Kinderprogramm

Drachenzähmen leicht gemacht 3

Während Hicks an der Verwirklichung seines Traums von einer Welt, in der Drachen und Menschen friedlich zusammenleben arbeitet, entdeckt sein Kumpel, der Nachtschatten Ohnezahn, eine ungezähmte Partnerin, die den Nachtschatten vom Wikingerdorf weglockt. Während der Flirt der beiden Drachen die Freundschaft von Hicks und Ohnezahn gehörig auf die Probe stellt, bahnt sich ein noch viel schwerwiegenderes Problem an...

Humorvolles und visuell herausragendes Trilogie-Finale

USA / 104 Min. / FSK: 6 - empfohlen ab 9 Jahren; Eintritt: 3,-- €





 
  

 

 


19.30 Uhr - Abendprogramm

Monsieur Claude 2

Was mussten Monsieur Claude Verneuil und seine Frau Marie nicht alles über sich ergehen lassen?! Doch seit den vier Hochzeiten ihrer Töchter sind die beiden im Integrieren unübertroffen. Als echter Kosmopolit rafft sich Monsieur Claude nun sogar auf, allen Heimatländern seiner Schwiederschar einen Besuch abzustatten. In ihrer Heimat finden die Verneuils es dann aber doch am schönsten. Und so freuen Sie sich auf ihr Großeltern-Dasein in heimatlicher Gemütlichkeit. Aber wieder haben sie die Rechnung ohne ihre Töchter gemacht.

Regisseur Philippe de Chauveron zündet erneut ein Feuerwerk an pointiertem Witz und erfrischender, schonungsloser Provokation.
 
Frankreich 2019 / 99 Min. / FSK: 6; Eintritt: 5,-- €



Hardheim im fränkischen Odenwald
Schloßplatz 6 | 74736 Hardheim | Tel.: 06283 58-0 | rathaus@hardheim.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung