Navigation überspringen
Vorschau ausblenden
Quick-Navigator:
Suche:
Gemeinde Hardheim
Sie sind hier: Startseite » Rütschdorf 

Rütschdorf


Gemarkungsgröße 302,27 ha

Herkunft des Ortsnamens
1365 Ruczeldorf = Dorf des Ruzilo (Rudolf), des Ruhmreichen. 1395 Ruocessdorffe, 1415 Ruocelsdorf, in der Ersterwähnungsurkunde als Weiler bezeichnet.

Geschichte in Kürze
Hochmittelalterlicher Rodungsweiler; ursprünglich im Besitz des Klosters Amorbach. Die Herrschaftsrechte waren an den Grundbesitz gebunden. Sie gingen in rasch wechselhafter Folge u. a. an die Herren v. Ehrenberg, v. Helmstart, Zobel v. Giebelstadt. Vor 1632 sollen die v. Rosenberg mit Lehensherren gewesen sein. 1632 starben die Rosenberger (evangelisch) aus und deren Lehen fielen an Würzburg heim. Die Herren v. Hatzfeld (ein katholisches Geschlecht, das 1642 die Grafenwürde erhielt), waren nun die Grundherren. Nach Erlöschen dieses Geschlechtes, 1794, kam Rütschdorf in Besitz des Klosters Bronnbach und 1803 durch die Säkularisierung an die Fürsten von Löwenstein-Wertheim-Rosenberg.

Rütschdorf gehörte mit zur Zent Walldürn. Diese war für 4 Güter zuständig. 1806 wurde das Dorf dem neugeschaffenen Großherzogtum Baden zugeordnet. Die späteren Amtszugehörigkeiten waren 1813 BA Walldürn, 1840-1843 Wertheim, dann wieder Walldürn, 1872 Wertheim und 1879 Buchen.

1820 hatte das Dorf mit dem Breitenauer Hof 86 Einwohner. Der Breitenauer Hof, eine abgesonderte Gemarkung, wurde am 1. April 1924 von Rütschdorf abgetrennt und nach Hardheim eingegliedert. Das Filialkirchlein St. Wendelin, erbaut 1703, wird von der Mutterpfarrei Hardheim aus versehen. Der Altar stammt vom Kloster Bronnbach. Ein Muttergottesbild aus dem Jahre 1678 ist erwähnenswert, ebenso zwei Bildstöcke aus den Jahren 1522 und 1621. Mitten im Ort steht ein Schmuckstück, ein im Renaissancestil gehaltener Ziehbrunnen mit der Jahreszahl 1612.




Hardheim im fränkischen Odenwald
Schloßplatz 6 | 74736 Hardheim | Tel.: 06283 58-0 | rathaus@hardheim.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung