Albert Katzenmaier

Oberstudienrat Albert Katzenmaier


Ehrenbürger








* 23.4.1902 in Waldauerbach
+ 12.5.1983 in Hardheim

War von 1929 bis 1969 Leiter der Gewerbeschule Hardheim. In den letzten Jahren seiner beruflichen Tätigkeit schulische Ausbildung der Lehrlinge für den Fachbereich Maschinenbau. Verdienste um den langjährigen Erhalt der Gewerbeschule Hardheim erworben. Von 1956 bis 1975 ununterbrochen Mitglied des Hardheimer Gemeinderates. Im Jahre 1962 zum 1. stellvertretenden Bürgermeister gewählt. Dieses Amt betreute er bis zum Ausscheiden aus dem Gemeinderat. Nach dem Tode von Bürgermeister Schmider bis zur Amtsübernahme durch Bürgermeister Hornberger ein halbes Jahr lang die Geschäfte des Bürgermeisters übernommen. Viele Gemeindeprojekte wurden während seiner Gemeinderatszeit verwirklicht. Über 18 Jahre hinweg war er 1. Vorsitzender des TV Hardheim. Als bedeutendste Maßnahme ist die Errichtung des vereinseigenen Sportzentrums an der Querspange zu nennen. Er hat sich um das Wohl der Gemeinde verdient gemacht.